Visualanalyse - die Untersuchung

Der Sehvorgang wird in der klassischen Augenoptik auf den physikalisch-optischen Abbildungsprozess zwischen einem fixierten Objekt und der Netzhaut reduziert. Mit diesem Ansatz wird anhand der Refraktionsbestimmung in der Regel relativ rasch eine Brille verordnet. Bei Patienten mit komplexen Sehproblemen führt diese Standardmethode jedoch leider nicht zu einer Lösung ihrer Beschwerden, da nicht die Ursachen des Problems sondern lediglich die Symptome isoliert betrachtet werden.

Der ganzheitliche und interdisziplinäre Ansatz, welchen wir mit der Funktionaloptometrie verfolgen, geht dabei wesentlich weiter und dreht sich vor allem um die Erforschung und Behebung der Ursache von Beschwerden.

Lassen Sie in unserem Sehzentrum Ihr visuelles System untersuchen. Hierbei werden wir Ihnen Vorschläge und Lösungsansätze bieten, um an der Ursache zu arbeiten. Vereinbaren Sie dazu noch heute einen Termin.

> Zur Terminvereinbarung

Vor der optometrischen Untersuchung setzen wir immer eine medizinische Abklärung voraus.

     
  • Optik Sehzentrum Kormannshaus Radevormwald
 
+49 (0) 2195.12 59